Wir machen die Welt bunter

Abschluss des Jubiläumsjahres der Bürgerstiftung Bad Essen

 

Ihren 10. Geburtstag hat die Bürgerstiftung Bad Essen in diesem Jahr zusammen mit zahlreichen Bürgerinnen und Bürgern gefeiert. Vom Picknick im Park, über das Konzert in der Remise, bis hin zur feierlichen Festveranstaltung war für alle etwas dabei.

 

 

 

Ihren Abschluss findet die Veranstaltungsreihe am Sonntag, 27. September, wenn es in Zusammenarbeit mit Kubikus - dem kreativen Umweltbildungsstandort – um das spannende Thema „Fliegend durch die Lüfte“ geht.

 

 

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Sonntags bei Kubikus“ erhalten Familien und Naturinteressierte einen Einblick in die verschiedenen Formen und Arten des Fliegens in der Natur. Neben Vögeln und Insekten können auch Säugetiere und Pflanzen fliegen. Dazu braucht es nicht immer Flügel! Spannende Hintergründe zu den verschiedenen Flugformen und deren Entwicklung im Laufe der Evolution werden erläutert und demonstriert.

 

Das Jubiläum der Bürgerstiftung steht unter dem Motto „Wir machen die Welt bunter“.

 

 Passend dazu bieten wir die Herstellung von Samenbomben an, als Beitrag zur Aufwertung der Blüten- und Artenvielfalt in unserer bewohnten Umwelt.

 

 

Lassen Sie sich überraschen! Seien Sie kreativ! Machen Sie mit!